Unternehmerfrauen im Handwerk
Arbeitskreis Bielefeld - Gütersloh e.V.
Wissen - Kommunikation - Kompetenz

25 Jahre

Unternehmerfrauen im Handwerk

Gemeinsam gehen wir weiter.

25 Jahre Unternehmerfrauen im Handwerk bedeutet 25 Jahre Wissen, Kompetenz und Erfolg. Seit der Gründung 1992 erweitern wir stetig unser Netzwerk aus engagierten Mitgliedern und Partner-unternehmen. Diese Netzwerkbildung ermöglicht uns einen großartigen Erfahrungsaustausch, durch den wir unsere unternehmerischen Tätigkeiten erweitern können.

Gemeinsam gehen wir voraus. Wir fördern, informieren und vertreten die Interessen der Unternehmerfrauen.

Sie möchten mehr erfahren? Seien Sie unser Gast!

Über uns

Wir sind Unternehmerinnen, Teilhaberinnen, Ehefrauen, Partnerinnen oder Angestellte im eigenen oder Familienbetrieb.
Wir sind
  1. Wir sind selbständige und mitarbeitende Unternehmerehefrauen, Partnerinnen, Familienangehörige und Führungskräfte und auch selbstständige Unternehmerinnen.
  2. Wir haben uns zu einem Netzwerk von engagierten und bildungsinteressierten Frauen aus allen Branchen des Handwerks in NRW zusammengeschlossen.
  3. Wir vermitteln Wissen durch Weiterbildung.
  4. Wir zeigen Kompetenz durch Förderung der Persönlichkeitsentwicklung.
Wir vertreten
die Interessen der Unternehmerfrauen im Handwerk in der Öffentlichkeit und in den Handwerksorganisationen.
Wir fördern
die betriebswirtschaftliche und persönliche Weiterbildung der Unternehmerfrauen im Handwerk.

Programm

31 AUG "Entgiftung und Entschlackung"
11:00 IKK Gesundheitsforum
Hotel Weißenburg,
48727 Billerbeck
03 SEP "Fachkräfte aus aller Welt"
19:30 Beschäftigung von ausländischen Mitarbeitern

Referent Tim Berg
Kohlstedde,
Meller Str. 41,
33613 Bielefeld
10 OKT Organspende
19:30 Wir netzwerken mit den Landfrauen
Hotel Brand´s Busch,
Furtwängler Str. 52,
33604 Bielefeld
07 NOV "Frisch von der Rolle ... Unsere Tageszeitung
20:30 Betriebsführung Druckzentrum Westfalenblatt
Druckzentrum Westfalenblatt,
Am Beckhof 1,
33689 Bielefeld-Sennestadt
26 NOV Weihnachtsüberraschung
19:00
alle Veranstaltungen!
18
Gewerke
300
Veranstaltungen
6500
Teilnehmer
Wir unterstützen
  • bei Gründungen
  • durch Erfahrungsaustausch
  • durch Empfehlung und Vermittlung von Referenten
  • regelmäßige Informationen
  • Wissensvermittlung über Vereinsrecht und Öffentlichkeitsarbeit
  • Dialoge mit den Handwerksorganisationen und Politikern
  • jährliche Verbandstagungen
  • Präsentationen auf geeigneten Veranstaltungen landesweit

Pressestimmen

“Ein Leben in der Senne”

Am 22. Januar 2018 netzwerkten die Unternehmerfrauen zusammen mit den Landfrauen.

Beate Rasche-Schürmann referierte im Bartholdskrug in Oerlinghausen über das Buch ihrer Mutter Ida Rasche-Schürmann.

Spannende Einblicke!

Artikel über die Senner Chronistin

25 Jahre Unternehmerfrauen – Jubiläum im Campus Handwerk

Am 6.September 2017 feierten die Unternehmerfrauen ihr 25-jähriges Jubiläum im Campus Handwerk.

Mit dabei Referentin Astrid Hauke, die einen spannenden Entertain – Vortrag , “HUMOR – Eine ernste Angelegenheit” hielt.

Mit Sekt und leckeren Häppchen wurden auch anschließend noch unterhaltsame Gespräche geführt.

UFH Jubiläum 6.September 2017

UFH Jubiläum 6.September 2017

 

 

Mit Stil und Charme erfolgreich

“Mit dem antiquierten Image von Freiherr von Knigge räumte Birte Steinkamp, zertifizierte Trainerin für Business-Etikette, am 3. Mai 2017 auf. Eingeladen von den Unternehmerfrauen im Handwerk (UFH) referierte sie vor 20 Zuhörerinnen über Hierarchien, Dresscodes, Begrüßungsformen und Tischsitten.”

Das blaue Blatt Bielefeld, 19.05.2017

Klicken Sie hier um den gesamten Artikel zu lesen.

Alles im Griff dank gutem Netzwerk

“Wenn ich von einer Veranstaltung zurückkomme und mich mal wieder mit den anderen ausgetauscht habe, weiß ich, dass es mir richtig gut geht.” Elke Krautscheid, selbstständige Goldschmiedmeisterin mit einer Werkstatt an der Kahlertstraße, ist eine von 37 Frauen im Arbeitskreis Unternehmerfrauen im Handwerk.

Die Glocke, 1. Juni 2017

Klicken Sie hier um den gesamten Artikel zu lesen.

Unternehmerfrauen sind heute mehr als mithelfende Kräfte

“Seit 20 Jahren besteht der Arbeitskreis Unternehmerfrauen im Handwerk (UFH) Bielefeld und Gütersloh. 40 Mitglieder – bundesweit sind es 7200 – bilden in der Region eine leistungsstarke Interessenvertretung, so dass UFH-Vorsitzende Ingeborg Tiller (Bielefeld) zu dem Schluss kommt: “Handwerk ohne Frauen ist unvorstellbar”.”

Die Glocke, 16. Juni 2012

Klicken Sie hier um den gesamten Artikel zu lesen.

>
<

Partner

Seite an Seite. Miteinander.

Partner

Seite an Seite. Miteinander.

werde ein Teil!